TAGESPFLEGEZENTRUM St. KLARA

Zu Hause wohnen, tagsüber ganz individuell betreut.


Was ist eigentlich Tagespflege?

Das Betreuungsangebot der Tagespflege wendet sich an ältere, hilfebedürftige, desorientierte oder einsame Menschen. Die besondere Bedeutung dieses Angebotes liegt darin, dass die eigene Wohnung und die vertraute Umgebung einschließlich der gewachsenen sozialen Beziehungen aufrechterhalten werden kann und parallel dazu die notwendige Pflege- und Betreuungsleistungen durch die Mitarbeiter der Tagespflege angeboten wird.
Hierdurch werden pflegende Angehörige effektiv entlastet. Je nach Bedarf kann die Einrichtungen an einem oder mehreren Tagen in der Woche besucht werden.

Case-Management

Ein besonderer Schwerpunkt wird auf die bedarfsorientierte Beratung der Gäste, Angehörigen und Ratsuchenden gelegt, die umfassend über die Leistungen der Pflegekassen und die Angebote der unterschiedlichen Pflegeinstitutionen informiert werden.

Die Lebenssituation jedes Einzelnen ist dabei die wesentliche Maßgabe um so die individuell, bestmöglichste Lösung für und mit den Betroffenen zu finden.


Schwerpunkte der tagespflegerischen Versorgung

Eine der wichtigsten Aufgaben ist es eine Atmosphäre zu schaffen in der sich die Nutzer der Tagespflege wohl fühlen und in der eine Zusammenarbeit mit den Gästen und deren Angehörigen durch Information und Austausch in persönlichen Gesprächen möglich wird.
Durch viele Gespräche und anregende Aktivitäten sollten die vorhandene Fähigkeiten der Gäste im Tagespflegezentrum so lange wie möglich erhalten und verbessern.

Die Besucher der Einrichtung erhalten eine professionelle Betreuung und Pflege, die u.a folgende Leistungen beinhalten kann:

  • Körperpflege
  • Duschen
  • Baden
  • Inkontinenzversorgung

Behandlungspflegerische Leistungen wie:

  • Arzneimittelgabe und -überwachung
  • Vitalzeichenkontrolle

Im Bereich der psychosozialen Betreuung bietet die Tagespflege tagesstrukturierende Maßnahmen Einzel- und Gruppengespräche Ausflüge Spielrunden, Kreativangebote, Handarbeiten, Musizieren, sowie Gedächtnis- u. Bewegungstraining.

Zu dem Angebot gehören darüber hinaus Mahlzeiten und ein Fahrdienst.
Außerdem können die  Angebote im Haus wie z.B. Fußpflege und Friseur und die Gastronomie Kaffeehaferl können genutzt werden.